Dani und JensOktoberfest wird zur Tradition

Inzwischen fand beim Lengenfelder Carneval Club schon das 3. Oktoberfest statt. Wieder mit dabei die Stadlrogga Mr. Feelgood aus Markneukirchen, die dem super gut gelaunten Publikum zu perfekter Stimmung verhalfen. Ein paar Änderungen gab es auch, so wurde die große Bar im Clubraum kurzerhand in den Saal verlegt. Dafür wurde es möglich, einen Teil des Clubraums zu einer Raucherlounge abzutrennen. 

 

 

Pünktlich um 8 wurde dann auch das Oktoberfest von LCC-Präsident Jens Friedemann und Dani Wutzler eröffnet. Durch ein Spalier der Gäste wurde dann auch von Paul Sorger und Mario Behlau das erste Bierfass herein getragen. Paul brauchte keine Anleitung, wie man ein Bierfass ordentlich ansticht, auch wenn er es für einen Moment so aussehen ließ. Nur 2 Schläge mit dem Hammer genügten und der köstliche Gerstensaft aus Wernesgrün bahnte sich zunächst noch etwas schaumig, bald aber goldgelb den Weg durch den Hahn in die bereit gestellten Bierbecher. "Freibier!" hieß es mit diesem ersten Fass, welches natürlich recht schnell geleert war.

Und dann bahnte sich das Fest seinen Lauf. Mr. Feelgood heizte wieder ordentlich ein und somit war die Stimmung im Schützenhaus auch alsbald am kochen. 

Doch auch das Brauchtum kam nicht zu kurz. Immerhin ist der LCC ja in erster Linie ein Carneval Club und so ließen es sich die Prinzengarde nicht nehmen, kurze Ausschnitte aus dem neuen Programm zu zeigen - sozusagen als Appetitanreger.

So, inzwischen ist das Oktoberfest 2018 vorbei, aber die nächsten Höhepunkte warten schon: Bereits am Sonntag, den 11.11.2018 findet der Rathaussturm statt und am 17.11.2018 feiern wir mit Ihnen die Saisoneröffnung. Die Karten sind schon seit dem Oktoberfest im Verkauf, alle weiteren Infos auf den Veranstaltungsseiten hier bei uns. Wir freuen uns auf Sie!