Mit einer zünftigen Mottoparty startete der LCC in die Saison 2018/19. Das Thema "Ballermann" lud einfach zum feiern ein. 

Nachdem es zu Beginn ein paar Rückblicke des letzten Programms zu bewundern gab, wurde ein extra ausgearbeitetes Programm zum Motto gezeigt. Auch gab das neue Funkenmariechen Diandra ihr können zum besten und wurde vom Publikum euphorisch gefeiert. Nach dem Programm heizten die beiden Stimmungsmacher Jens (Reinhold) und Jens (Frieda - Friedemann) den zahlreichen Gästen ein. Ballermanntypische Partykracher am laufenden Band ließen die Gäste nicht lang auf den Bänken sitzen und so war die Tanzfläche den ganzen Abend voll! Das kleine, aber sehr feiner Publikum tanzte und feierte bis in die frühen Morgenstunden den Beginn der neuen Faschingssaison. Unter den Gästen waren auch Abordnungen befreundeter Faschingsvereine, wie vom Irfersgrüner Carneval Verein und dem Feuerwehr Faschingsclub Hauptmannsgrün. Eine sehr schöne Mischung, die vor allem das junge Publikum besonders ansprach und ins Schützenhaus lockte. Sicher ein Konzept, welches man im Auge behalten kann.

Leider hat uns die EU DSGVO auch ereilt. Diese legt die Hürden für die Veröffentlichung von Partyfotos recht hoch. Wir erarbeiten für künftige Veranstaltungen gerade eine rechtssichere Möglichkeit, wieder Fotogalerien unserer legendären Faschingspartys im Internet zu veröffentlichen. Für diese Veranstaltung ist das leider nicht so einfach möglich. Oder doch? Wir prüfen das. Und bis dahin freut euch auf die nächsten Veranstaltungen, die unter dem Motto "Verkehrte Welt" stehen. Überlegt schon mal, wie ihr das Motto umsetzen wollt.

Über die VVK-Termine für die Abend- und Nachmittagsveranstaltungen im nächsten Jahr werden wir hier in den nächsten Tagen berichten.